Familiengottesdienst

Ellenstedt - "Weihnachten - wozu?" Mit dieser Frage beschäftigt sich der Familiengottesdienst am kommenden Samstag (29.11.) in Ellenstedt. Beginn ist um 18.30 Uhr. Ferner besteht in diesem Gottesdienst auch die Möglichkeit seinen Adventskranz segnen zu lassen.

Weitere Möglichkeit der Adventskranzsegnung:
Samstag (29.11.), 17.00 Uhr St.-Gorgonius-Kirche und Sonntag (30.11.), 9.00 Uhr St.-Jacobus-Kirche

Adventsmarkt

Der Kath. Kindergarten St. Gorgonius organisiert in diesem Jahr auf dem Kindergartenspielplatz den Adventsmarkt in Goldenstedt.

In den Holzhütten des GUT und an anderen Ständen, werden schöne Dinge angeboten, um sich selber zu beschenken oder zum weiter Verschenken. Natürlich gibt es an den verschiedenen Buden auch etwas zu essen und zu trinken. In adventlicher Atmosphäre, mit musikalischer Untermalung und viel Platz für die Kinder zum Spielen, wird es bestimmt ein fröhliches Beisammensein.

Beginn ist ab 16.00 Uhr.

Benefizkonzert für die Indienhilfe

Goldenstedt - Der Verein "Indienhilfe Dr. John e.V." lädt ein zu einem Benefizkonzert für die Indienhilfe am 1. Adventssonntag um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Gorgonius in Goldenstedt. Mitwirkende sind das Blasorchester Ellenstedt, der Gemische Chor Varenesch, der Kinder- & Jugendchor Lutten, der Gemischte Chor Cäcilia, Solist Franz Beering sowie die Missionary Sisters of Mary Immaculate (Indische Ordensschwestern aus Twistringen und Bassum).

Ab 14.30 Uhr besteht die Möglichkeit zum Kaffeetrinken im Pfarrheim Goldenstedt. Die Kaffeetafel wird organisiert vom Kirchenchor Goldenstedt.

Schokonikolausaktion

Für die Bereiche der ehemaligen Kirchengemeinden Ellenstedt und Goldenstedt wird es am Abend des 5. Dezember eine Schokonikolausaktion geben. Grüße können entweder am 29. November beim Adventsmarkt des St.-Gorgonius-Kindergarten, nach der Abendmesse am 29. November in Ellenstedt oder zu den Öffnungszeiten des Goldenstedter Pfarrbüros gekauft werden.

1100 Jahre Goldenstedter Kirchengeschichte

Wir möchte hinweisen auf eine hochinteressante Veranstaltung am Dienstag, den 2. Dezember 2014, um 20.00 Uhr im Goldenstedter Pfarrheim: Neueste wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass unsere Kirchengeschichte in diesem Jahr genau 1100 Jahre alt ist und 914 nach Christus begann!

Messdieneraufnahme

Goldenstedt - Am Sonntag, den 9. November, wurden in der St.-Gorgonius-Kirche neun Mädchen und Jungen in die Messdienergemenscheift aufgenommen.

Detektiv Pfeife und der geheimnisvolle Dritte

Goldenstedt/Lutten - Der Fall ist abgeschlossen. Mitte Oktober in Goldenstedt und Anfang November in Lutten konnten Detektiv Pfeife und seine neunzig Helfer das Rätsel um den geheimnisvollen Dritten lösen.

Im Fall von Detektiv Pfeife ging es dieses Mal um die Jesusleute von Emmaus. Beauftragt vom Bürgermeister von Jerusalem sollte er nach dem Tod Jesu seinen Anhängern und Freunden nachspüren: Was führten die Jesusleute im Schilde? Wollten sie eine Rebellion gegen den König und den Kaiser?

Im Laufe seiner Ermittlungen erfuhren er und die Kinder, dass nach Jesus Tod dessen Geschichte noch längst nicht vorbei war. Gott hatte noch großes vor ...

Die teilnehmenden Kinder hatten an diesen Tagen viel Spaß während des Rollenspiels sowie bei den Gruppenphasen, in denen sie u.a. Stimmungsbarometer bastelten, Rätsel lösten und Kettenanhänger herstellten.